Wie ein bis auf Pixelebene fungierendes Testverfahren den Mitarbeitern eines Testteams massive Arbeitsaufwände ersparen konnte und wie der erfolgreich automatisierte Vergleich tausender Seiten zum „Quality Gate“ für ein Migrationsprojekt wurde, das erfahren Sie hier.

+

Automatisiert man Job Scheduling mit OpCon, besteht die Möglichkeit, alle innerhalb einer Anwendungslandschaft verfügbaren Systeme anzubinden und zentral zu verwalten. Lesen Sie in diesem Beispiel über Zeitgewinnung, Fehlerminimierung und Orchestrierung heterogener Systeme.

+

Erfahren Sie mehr über die Symbiose komplexer System- und Anwendungslandschaften mit OpCon. Besuchen Sie uns am 13. + 14. November 2018 – wir freuen uns auf Sie!

+

DevOps steht derzeit neben Docker im Brennpunkt des Interesses vieler IT-Verantwortlichen. Eine veränderte Unternehmenskultur und angepasste Prozesse kombiniert mit ALM-unterstützenden Werkzeugen ergeben die 3 Säulen eines ganzheitlichen Prozessansatzes. Application Lifecycle Management Werkzeuge haben auch in Bezug auf Docker so einiges zu bieten.

+